Golden Girls - Lesben ab 50


Wir setzen uns dafür ein, dass Lesben auch im Alter offen, selbstbewusst und sichtbar leben können.

Wer sind die Golden Girls?
Die Geschichte der Golden Girls begann am 14. Januar 2002. An diesem Tag trafen sich die ersten fünf Golden Girls im SchuLZ in der Kölner Südstadt. Inzwischen sind die Golden Girls mit ihren über 30 Frauen die größte Lesbengruppe in Köln! Die Jüngsten sind knapp Fünfzig, die Älteste ist Anfang Achtzig.

Was machen die Golden Girls?
Wir treffen uns regelmäßig zum Stammtisch und zu Wanderungen, machen mehrtägige Ausflüge, treffen uns zum Brunch, zu  Kinobesuchen und Ausstellungen und anderen Freizeitaktivitäten.

Wo und wann ist der Abend für den ersten Besuch?
Unser Stammtisch findet jeweils am 2. und 4. Montag im Monat ab 19 Uhr statt. Wir treffen uns in der Nähe vom Neumarkt im „Curry India“, Fleischmengergasse 59,  50676 Köln.

Am letzten Sonntag des Monats findet jeweils eine kurze Wanderung bzw. ein längerer Spaziergang statt. Es werden vornehmlich Ziele in und um Köln angesteuert, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. Nähere Informationen dazu gibt es am Stammtisch. Alle Interessentinnen sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen: